Newton Vineyard

Newton Vineyard entstand in den 1980er Jahren durch die Gründer Peter und Su Hua Newton. Das Weingut wurde auf einem 226 ha großen Hang gegründet, wo 48 ha steilste Weinberge im Einklang mit der natürlichen Flora und Fauna gedeihen. Die Terrassen teilen sich in 122 Einzelparzellen auf, die sich durch unterschiedliche Bodentypen, Sonneneinstrahlung und Mikroklimata unterscheiden. Sie reichen von 152 bis 487m über dem Meeresspiegel und es sind vor allen Dingen französische Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Chardonnay oder Merlot die dort angepflanzt wurden. Der Keller wurde extra so gebaut, dass er genug Platz bietet, um all diese Parzellen einzeln auszubauen. So wird gewährleistet, dass der Charakter und die Identität jedes Weinberges sich eigenständig präsentieren kann. Bahnbrechend war die Entscheidung einige Weine unfiltriert auf den Markt zu bringen. Was zur damaligen Zeit keiner tat und sie so zu Pionieren wurden. Das Credo von Newton im Einklang mit der Natur zu arbeiten, pure Weine mit echtem Handwerk zu produzieren und der Sinn für Terroir wurde belohnt mit langlebigen, ausbalancierten bestbewerteten Weinen. Auch dreißig Jahre nach der Gründung werden die Weine weiterhin nach dieser Philosophie hergestellt.