Domaine de l'Horizon

Das Weingut Domaine de l'Horizon hat mittlerweile Kultstatus im Süden Frankreichs. Im malerischen Calce in der Roussillon Region, hat Thomas Teibert sein Traumplätzchen gefunden. Zusammen mit dem Weinhändler Joachim Christ gründete er 2005 die Domaine de l'Horizon. Mit dem Vorreiter der Region Gérard Gauby als Vorbild, schafft er charakterstarke Terroirweine. Von Anfang an biologisch und biodynamisch in der Bewirtschaftung und mit der Verwendung von heimischen Sorten wie Grenache Blanc, Macabeau und Grenache Noir, macht sich Thomas einen Namen. Der gelernte Oenologe mit Studium in Geisenheim und Stationen bei Canon-la-Gaffelière und Manincor, arbeitet präzise und feinfühlig im Keller. Der Ausbau in großen Stockinger Fässern und das kontrollierte Nichtstun bringt den Weinen viel Eleganz. Die raue, steinige und von den Windböen des Tramuntana geprägte Landschaft ist eins zu eins in den Wein übertragen. Die Weine präsentieren sich kräutrig, mit sehr feingliedriger Frucht, man kann förmlich die landschaftsprägende Garriques riechen. Die kühle, steinige, mineralische Seite der Weine kommt von den sauren Böden und eine leichte cremige Eleganz durch den Holzeinsatz.