Soc. Agr. Nicoletta de Fermo S.S.

Die Familie De Fermo ist schon seit Ende des 18. Jahrhunderts in den Abruzzen ansässig. Die Wurzeln reichen lange zurück und schon damals gab es ein reges Interesse am französischen Wein. So wurden Fässer und Reben aus Frankreich nach Italien gebracht und alles nahm seinen Lauf. Die jetzige Generation Stefano Papetti und Nicoletta de Fermo kamen nach juristischen Tätigkeiten wieder zurück ins Weingut, wo seit Mitte der 1950er Jahren kein Wein mehr produziert wurde. Sie entwickelten schnell das richtige Gespür und das Handwerk, um aus den alten Reben filigrane Weine zu machen. Die Weinberge werden biologisch und nach biodynamischen Prinzipien bewirtschaftet.

Abbildung kann abweichen

de Fermo Concrete 2018
€15,00 *

Grundpreis : €20,00 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

de Fermo Don Carlino 2018
€24,00 *

Grundpreis : €32,00 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

de Fermo Launegild 2017
€26,00 *

Grundpreis : €34,67 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

de Fermo Prologo 2016
€32,00 *

Grundpreis : €42,67 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »