Attis Bodega & Vinedos

In der Region Rias Baixas in Galizien haben die Brüder Baldomero und Robustiano 2000 das Weingut Bodega Attis gegründet. Die Familie war schon immer mit dem Weinbau verbunden. Um den besten Weg zu ebnen holten sie sich den Weintechnischen Berater Jean Francois Hebrad mit ins Boot. Ihre 10 ha befinden sich vom Meeresufer bis hin auf 156m Höhe, alles in der typischen Pergola Erziehung und nur mit autochthone Rebsorte bestockt. An der Küste wurzeln die Reben im Granitgestein, je flacher es wird, umso mehr leicht saure, sandig-braune Schwemmlandböden sind zu finden.