Loire

Die Weinregion Loire hat ihren Namen von dem landschaftsbildenden Fluss Loire. Idyllisch eingebettet liegen Schlösser, Burgen, Felder und einzigartige Weinberge. Die Region sprudelt nur so vor Vielfalt an Appellationen & Herkünften. Vom Atlantikdelta bis hin zu Orléans sind Abschnitte bekannt wie: Pouilly Fumé, Sancerre, Amboise, Chinon, Saumur, Anjou oder Muscadet und das sind bei Weitem nicht mal die Hälfte. Winzergrößen wie Nicolas Joly und Didier Dagueneau sind maßgeblich dafür verantwortlich, dass biodynamische Wirtschaftsweisen im Weinbau Anwendung finden und gehören zu den Vorreitern. Aber auch andere wie Richard Leroy oder Sébastian Riffault treiben die Idee von biodynamischen Weinbau und vor allen Dingen Naturwein voran. Unter den Franzosen gilt die Loire mit als Wiege des Naturweins. Fällt in der Weinbranche der Name Loire, klingeln bei Allen direkt die Glocken und die Rebsorten Sauvignon Blanc, Chenin Blanc und Cabernet Franc spielen hier die größte und entschiedenste Rolle für den Erfolg der Region. Nirgendswo anders auf der Welt entstehen so eigenständige unverwechselbare Sauvignons wie hier. Mineralische, salzige mit Feuersteinnoten versehene Vertreter, die die restlichen Sauvignons der Welt, die nach Stachelbeere und Gras schmecken in den Schatten stellen. Auch Chenin Blanc die urfranzösische Rebsorte wird an der Loire mit Stil und Größe ausgebaut. Sehr vielfältig und auch vielschichtig je nach Herkunft und immer etwas fordernd, erhebt sich Chenin Blanc auf ein eigenständiges Niveau. Sicherlich eine der spannendstem weißen Rebsorten der Welt, wird hier Charakter eingehaucht. Für den roten Cabernet Franc spielt den Winzern der Klimawandel in die Hände. Er lässt ihn mittlerweile reif werden und bezaubert mit dunkel fruchtigen Beerenaromen, erdiger Würze und einem mineralischen Touch. Leichtigkeit und finessenreiche Dichte und Frische gehen nicht verloren und macht Cabernet Franc von der Loire eindrucksvoll. Die Einzigartigkeit dieser Weine wurzelt ganz klar im Boden. Kalkstein, der Silex bzw. Feuerstein, Schiefer und Sand ergeben besondere Bedingungen. Hinzukommen die Handschriften der Winzer, was der Region unheimliche Vielfalt und Spannung einbringt.

Chardonnay Pack
€150,00 *

Grundpreis : €66,66 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten