Mosel

Das Weinanbaugebiet Mosel ist, wie der Name schon sagt, durch den gleichnamigen Fluss geprägt. Dieser schlängelt sich 250km lang, von der luxemburgischen Grenze bis hin nach Koblenz, wo sie in den Rhein mündet. Sie schiebt sich durch uraltes Schiefergestein und lässt tiefe Täler hervorbringen, die schon zu Römerzeiten attraktiv für den Weinanbau waren. Die wichtigste ist hier Riesling- das absolute Non Plus Ultra. Zusammen mit der immensen Sonneneinstrahlung auf den Hängen und dem Schiefergestein besitzt die Moselregion ein Alleinstellungsmerkmal. Das Gebiet ist unterteilt in Ober- und Mittelmosel, welches bekannt ist für seine Steillagen mit bis zu 65 Grad Neigung und seinen unter anderem lieblich, leicht im Alkohol, ausgebauten Kabinette. Ab Pünderich geht dann die Untermosel, oder auch Terrassenmosel genannt, los. Sie ist an den nach Süden und Westen ausgerichteten Hänge, durch klein parzellierte, terrassierte Steillagen geprägt und bringt sehr mineralische, trockene und dichte Rieslinge hervor. 

 

 

Knebel Uhlen GG 2019
€44,00 *

Grundpreis : €58,67 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Knebel Uhlen GG 2018
€47,00 *

Grundpreis : €62,67 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Knebel Röttgen GG 2018
€40,00 *

Grundpreis : €53,33 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Knebel Röttgen GG 2019
€40,00 *

Grundpreis : €53,33 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten