Sauvignon Blanc

Sauvignon Blanc ist an der französichen Loire beheimatet, international auf die Bildfläche kamen aber erst die aromatischen Exemplare aus Neuseelands Marlborough. Auch in der österreichischen Steiermark ist Sauvignon die Leitrebsorte. Leider haftet ihm immer auch etwas das Klischee des unkomplizierten, aromatischen, leichten Sommerweins an. Diese Weine können Spass machen, werden aber in keinster Weise dem Potenzial des Sauvignons gerecht. Die besten Weine werden im Holz ausgebaut und so entstehen vor allem in Sancerre unglaublich komplexe Weine, welche die Herkunft ähnlich wie grosser Riesling widerspiegeln können und über eine extreme Langlebigkeit verfügen.