Pinot All Day Pack

€145,00
* Grundpreis: €24,17 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Werktage

Pinot All Day. Wir lieben Pinot und wollen diese Liebe mit euch teilen! Die Wurzeln in Frankreich, ist er doch auch in der Pfalz beheimatet und bietet in seiner Einzigartigkeit unendlichen Genuss.

Wolf: Spätburgunder 2018 - Von kalkreiche Lössböden, im gebrauchten Barrique ausgebaut, fleischig warmer Pinot Typ, pur und mit viel dunkler Kirchfrucht, saftig mit ungemeinem Trinkfluss.

Scheuermann: Gelber Sandstein Pinot Noir 2017 - dunkel, würziger Pinot Typ, ein Hauch von Schattenmorellen und erdiger Wildheit, straffe Säure und pikante Länge, druckvoll und unglaublich ausbalanciert. 

Christmann: Gimmeldinger Spätburgunder 2017 - auf Kalkfels und Buntsandstein gewachsen entsteht ein eleganter, säurebetonter Pinot Typ, hellrote, kühle aber kraftvolle Frucht mit geschmeidigen Tanninen.

Eymann: Sonnenberg Pinot Noir 2018 - französische Klone auf kalkreichem Untergrund, in gebrauchten Tonneaus ausgebaut. Ein Maul voll satter Sauerkirschfrucht, kühler Würzigkeit, ausbalancierter Säure, viel Saft und Noten von Kräutern und extremer Dichte, trotzdem leichtfüßig. Ein Pinot mit hohem Lagerpotential.

Rings: Kallstadter Spätburgunder 2018 - Teile der Spitzenlagen Saumagen & Steinacker sind Grundlage für den Spätburgunder, also steinige Kalksteinböden. Ein Wein mit nobler, filigraner, hellroter Frucht und einem Hauch Würze und Steinigkeit. Neues wie auch gebrauchtes Holz geben den Rahmen für einen saftigen, dichten und straffen Pinot, steht auf der säurebetonten Seite und ist saftig mineralisch mit einer seidigen Eleganz.

Domaine Chandon de Briailles: Pernand-Vergelesses - Les Vergelesses Premier Cru 2014 - kieseliger und kalkhaltiger roter Mergel mit hohem Eisenanteil und 60 Jahre alte Reben sind die Ausgangsgegebenheiten für den Burgunder. 50 % ganze Trauben wurden vergoren, dunkel, würzig, kühle Nase, ein saftig reifer Pinot Typ. Erdige Noten, der Ausbau im gebrauchten Holz, macht den Holzeinfluss geschmacklich zur Nebenrolle. Hohe Konzentration von Frucht, lebendig, würzig, mit frischer Säure. Ein kühler, finessenreicher Pinot.

 

Abbildung kann abweichen

Land: Deutschland, Frankreich
Region: Pfalz, Burgund
Ort:
Jahrgang: 2014, 2017, 2018
Rebsorte: Spätburgunder
Alkohol: 12,5 -13,0 % Vol
Geschmacksrichtung: trocken
Zusatzstoffe: Enthält Sulfite
Hersteller/Inverkehrbringer:
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen