Liquid BBQ

€90,00
* Grundpreis: €20,00 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1-4 Werktage

Hallo zusammen,

das Wetter bleibt Weites gehend stabil bis durchgehend heiß und wir können alle endlich wieder uneingeschränkt unsere Balkone und Terrassen in Beschlag nehmen. Für laue Sommernächte im Freien, am Grill oder auch für entspannte Abende mit Freunden haben wir euch ein Paket aus 6 Weinen zusammen gestellt, das ihr multifunktional trinken könnt. Wir haben uns nicht auf eine Region oder Land beschränkt, sondern starten an der Mosel über Rheinhessen- und die Pfalz gehend, bis in das wunderschöne Burgenland in Österreich. Der südlichste Fleck dieses Pakets haben die Abruzzen mit dem Örtchen Loreto Aprutino in Italien. 

Wir starten mit einem herrlichen, knackigen, Riesling trocken -LS- 2020 von Clemens Busch. Geil mineralisch, vital, frisch und ordentlich straff. 

Als weiteren Riesling haben wir etwas von unseren Nachbarn aus Rheinhessen, um genau zu sein aus Siefersheim für euch. Ein Riesling Rotliegend 2020 von Wagner-Stempel. Auch hier eine wunderbare Mineralität, Salz, Druckvoll, saftig und feinwürzig. Das macht ebenfalls Spaß jung zu trinken.

Zurück an die Deutsche Weinstraße, nach Deidesheim, mit dem Haardter Chardonnay 2020 von Michael & Thomas Andres für euch eingepackt. Gelbfruchtig, subtile Würze, spürbares aber nicht aufdringliches Holz und feinste Mineralität.

Als kleines Special gehen wir nach Loreto Aprutino in Italien, dass der Region Abruzzen angehört. Concrete Bianco 2019 von Nicoletta de Fermo. Chardonnay & Pecorino kommen im Duett und das wild, hefig, satt und sehr salzig, immer mit Vorwärtsdrang. Umami pur. 

Als funky Part aus Freinsheim, haben wir den Sand & Kiesel 2018 von den Brüder Steffen & Andreas Rings am Start. Ein Portugieser aus 40-60 Jahre alten Anlagen. Feinfruchtig, Dicht, druckvoll, wild, würzig und äußerst saufig. Vor allem leicht gekühlt! 

Und weil wir das Burgenland so feiern dürfen wir euch das Weingut Wachter-Wiesler und ihren Blaufränkisch Bela-Joska 2018 nicht vorenthalten. Kühl, schlanker Körper, knackige Säure, viel Eisen, Blut, dunkle Beeren, würzig und wild. Genau das Richtige für Fans wilder Blaufränkler. 

 

Viel Spaß mit dem Paket.

 

Abbildung kann abweichen

Land: Deutschland/ Österreich/ Italien
Region: Mosel/ Pfalz/ Rheinhessen/ Burgenland/ Abruzzen
Ort: Pünderich/Siefersheim/ Deidesheim/ Freinsheim/ Deutsch-Schützen/ Loreto Aprutino
Jahrgang: 2020/ 2019/ 2018
Rebsorte: Riesling/ Chardonnay/ Pecorino/ Portugieser/ Blaufränkisch
Alkohol: 11 % Vol., 12,5 % Vol., 13 % Vol., 12,5 % Vol., 13 % Vol., 12,5 % Vol.
Geschmacksrichtung: trocken
Zusatzstoffe: Enthält Sulfite
Hersteller/Inverkehrbringer:
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen