JoJo Pack

€170,00
* Grundpreis: €37,77 / Liter
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-4 Werktage

Auch wenn sich JoJo dagegen gewehrt hat, habe ich euch sein 2018 Jahrgang als 6er Paket geschnürt. Jeder einzelne Wein ist schon ein Knaller und wird vor allem mit jedem Tag länger auf der Flasche noch stärker, allerdings in Form eines Pakets, eine echte Bombe. Ihr bekommt von seinem Riesling Königsbacher Ölberg 2018, Chardonnay 2018 und Merlot 2018 jeweils 2 Flaschen. 

 

Riesling Königsbacher Ölberg 2018 feat. Jonas, Philipp und Lucas Seckinger

Der Königsbacher Ölberg ist eine warme Süd-Ost-Lage mit Kalkboden. Eine meiner Lieblingslagen, auch wenn sie nur den Status einer Ersten Lage besitzt. Ich mag den Ölberg, weil er meist ziemlich deutlich seine Herkunft zeigt. Dieser wurde Anfang Oktober gelesen und nach der Ganzraubenpressung sowie einer Mostoxidation in alten Holzfässern spontan vergoren, teils über 9 Monate. Nach 12 Monaten erfolgte eine kleine Schwefelgabe. Nach 19 Monaten auf der Vollhefe erfolgte die unfiltrierte Abfüllung. Kein gewöhnlicher Ölberg, kühler Stil, Präzise, kräutrig, glasklare Mineralik, kompakte Säure die für reichlich Trinkfluss sorgt. Hat seinen Zenit noch lange nicht erreicht aber macht jetzt schon absolut Sinn und Spaß ihn zu trinken.  

Chardonnay 2018, feat. Gabriel & Simon Scheuermann

Stammt von knapp 30 jährigen Reben von französichen Klonnen. Wächst auf kalkhaltigem Lössboden. Gelesen Anfang September von Hand. Ganztraubenpressung, Mostoxidation sowie eine spontane, mehrmonatige Gärung in gebrauchten Barriques aus Frankreich und Österreich. 23 Monate Ausbau auf der Vollhefe ohne Batonnage, erste geringe Schwefelgabe nach 16 Monaten. Unfiltrierte Abfüllung. Ein Chardonnay der alle deutschen Vorurteile gegenüber dieser Rebsorte zerstört. Wahnsinnige Länge, super Saftig, hefig, lebendig, äußerst elegantes Holz das für Tiefe sorgt und eine knackige Säure. 

Merlot 2018, feat. Vincent Eymann

Die Reben wurzeln auf Lössböden an der Mittelhardt und werden biodynamisch bewirtschaftet. Spontanvergoren und für 3 Wochen auf der Maische gelassen. Der Ausbau erfolgte für 18 Monaten in alten 500 Liter Fässern und wurde mit einer minimalen Schwefelgabe und unfiltriert gefüllt. ACHTUNG!  Ein Merlot im stilistischen Gewand eines Blaufränkisch a la Burgenland. Sehr kühl, frischer Säurezug, gefühlt kein Gramm Fett, Würze, knackige dunkle Beeren, kein Hauch Marmelade oder Wärme. Auf den Punkt eingesetztes Holz, das macht richtig Bock zu ziehen. 

Abbildung kann abweichen.

Land: Deutschland
Region: Pfalz
Ort:
Jahrgang:
Rebsorte: Riesling, Chardonnay, Merlot
Alkohol: 12,5 - 14 % Vol
Geschmacksrichtung: trocken
Zusatzstoffe: Enthält Sulfite
Hersteller/Inverkehrbringer: Johannes Lochner
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen